UD 28 Randprofil

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 9 2,21 € * 0,74 € * / 1
ab 10 1,99 € * 0,66 € * / 1
Inhalt: 3

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 4321603
Metallprofile nach DIN EN 14195 für Unterkonstruktionen von Gipskartonsystemen aus Stahlblech... mehr
Produktinformationen "UD 28 Randprofil"
Metallprofile nach DIN EN 14195 für Unterkonstruktionen von Gipskartonsystemen aus Stahlblech nach DIN EN 10327.

UD-Randprofil sind Trockenbauprofile, dienen gleichermaßen zum fachgerechten Abhängen von Decken, sowie auch zur Befestigung von Vorsatzschalen (Beplankung mit Gipskartonplatten). Die UD Profile werden, je nach gewünschter Höhe für die Deckenabhängung, an der Wand waagerecht und umlaufend befestigt. Die UD Profile sind so bemessen, dass sie genau in die CD Profile passen.

Zur schalltechnischen Verbesserung der Wand kann man ein Trennwandband unter das UW-Profil kleben.

Bei Bedarf ist das Profil leicht mit einer Blechschere oder einer Flex zuschneidbar.

WICHTIG: Decken müssen grundsätzlich quer zum Traggerüst mit Gipskartonplatten beplankt werden. Die Mindeststärke der Gipskartonplatten min. 12,5 mm.

Zur Beplankung von UD Wandanschlussprofil und CD- Profilen für die Grund- und Traglattung werden, je nach Plattenstärke, Schnellbauschrauben mit Feingewinde in verschiedenen Längen verwendet. Bei einer einfachen Beplankung mit Gipskartonplatten (Plattenstärke 12,5mm) werden Schnellbauschrauben mit Feingewinde in der Größe 3,5 x 25 mm verwendet. Bei einer doppelten Beplankung mit Gipskartonplatten (je Plattenstärke 12,5mm) - Schnellbauschrauben mit Feingewinde in der Größe 3,5 x 35 mm. Bei einer doppelten Beplankung sollte der Abstand der Schnellbauschrauben an der Decke maximal 17cm betragen.
Weiterführende Links zu "UD 28 Randprofil"